Israelische Autoren
  • Israelische Autoren in Wien

    Event

    Am Samstag, 10.November (19.30 Uhr) nimmt Eyal Megged an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Zukunft im Süden? Das Mittelmeer als Krisenzone und Hoffnungsraum" gemeinsam mit Mathias Énard, Lamya Kaddor, Perikles Monioudis und Boualem Sansal teil (Moderation: Walter Famler).

    Eyal Megged wurde 1948 in New York (USA) als Sohn des Dramatikers und Publizisten Aharon Megged geboren und wuchs in Tel Aviv auf. Er studierte Philosophie und Kunstgeschichte. Er schreibt Romane und Gedichte sowie Kolumnen über Themen aus Literatur, Kultur und Sport für die großen israelischen Tageszeitungen u. a. für Haaretz. Außerdem war er Redakteur der wöchentlichen Radiosendung Voice of Israel. Er ist mit der Schriftstellerin Zeruya Shalev verheiratet und lebt zusammen mit ihr in Israel. Auszeichnungen (Auswahl): 1993 Macmillan Prize, Book Publishers Association’s Gold und Platinum Book Prizes (1999, 2001) sowie Prime Minister’s Prize (1990, 2005). Auf Deutsch erschien 2005 sein Roman "Sansibar, einfach".

    Am Sonntag, 11. November (20 Uhr) liest Zeruya Shalev aus ihrem neuesten Buch "Für den Rest des Lebens".

    Zeruya Shalev wurde 1959 im Kibbuz Kinneret in Israel geboren , studierte Bibelwissenschaften an der hebräischen´Universität Jerusalem und lebt zusammen mit ihrem Mann, dem Autor und Journalisten Eyal Megged, als Schriftstellerin und Verlagslektorin in Jerusalem. 2004 wurde die Autorin bei einem Selbstmordanschlag in Jerusalem schwer verletzt. Auszeichnungen: 1997, 2003, 2005 ACUM Prize, 2001 Corine-Preis (Internationaler Buchpreis), 2002 Golden Book Prizes des israelischen Verlegerverbands und Prix Fémina. Auf Deutsch liegen die Romantrilogie "Liebesleben" (2000), "Mann und Frau" (2001) und "Späte Familie" (2005) sowie ihr neuester Roman "Für den Rest des Lebens" (2012) vor.
    Datum:Samstag, 10.11.2012 - Sonntag, 11.11.2012Ort:Theater Odeon, Taborstraße 10, 1020 WienWebsite: http://www.odeon-theater.at/268.0.html
     
  •   
    Einem Freund mailen
      
      
      
    DruckenDruckversion
      
      
      
      
    Zum Kalender hinzufügen
      
      
    Bookmark and Share
      
      
<<<September 2014>>>
SMDMDFS
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
567891011