Reisepass

Reisepass

  •  
     
    Bitte beachten Sie: wenn Sie die Formulare bereits vorher ausgefüllt haben, weisen wir Sie darauf hin, dass das Formular erst im Beisein des diplomatischen/konsularischen Vertreters zu unterschreiben ist.
     
  • Ausstellung eines Reisepasses

  •  

    Zur Ausstellung eines Reisepasses benötigen Sie:

    - Ihren jetzigen israelischen Reisepass
    - 2 Passfotos (Größe: 5 x 5 cm)

    Kosten: € 59,-- 


    Die Ausstellung eines neuen Passes dauert eine Woche.

     
    Die Gültigkeitsdauer des Passes beträgt 10 Jahre. Danach muss der Pass neu ausgestellt werden.
     
    Achtung: wenn Sie bei Verlängerung des Passes vergessen, den Familienstand zu aktualisieren, dann kann der Paß nur für die Dauer eines Jahres ausgestellt werden!
     
    Kinder unter 18 Jahren: Der Pass kann nur auf 5 Jahre ausgestellt werden und muss danach erneuert werden.

    Kosten: € 29,--
  • Formulare

  •  
    ​Hier finden Sie das Formular für die Neuausstellung eines Passes.
     
    Hier finden Sie das Formular für die Verlängerung eines Passes.
  • Bei Verlust

  •  
    ​Im Falle von Verlust/Diebstahl/Zerstörung des Reisedokuments muss man zur Ausstellung eines Ersatz-Reisedokuments in die Vertretung kommen.
     
    Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:
     
    - zwei Passbilder
    - ein Identifikationsdokument mit Foto (Personalausweis oder israelische Fahrerlaubnis).
    - ausgefülltes Formular einer Erklärung über den Verlust/Diebstahl/Zerstörung des Reisepasses oder Transitdokuments
     
    Bitte beachten Sie, dass das Formular erst im Beisein des diplomatischen/konsularischen Vertreters zu unterschreiben ist.
     
    Das hierfür erforderliche Formular finden Sie hier.
    Der israelische Reisepass ist Eigentum des Staates. Sein Verlust/Diebstahl/Zerstörung zieht eine erhöhte Gebühr nach sich.