Botschaft des Staates Israel in Bern

Der Botschafter

S.E. Herr Yigal B. Caspi​ 

    Medienschaffende können sich für Anfragen, Auskünfte und Stellungsnahmen jederzeit gerne an die Presseabteilung wenden.  Kontaktinformationen
     

      "Besa - wie Albaner im 2. Weltkrieg Juden das Leben retteten" - die Ausstellung von Yad Vashem 2014 in 10 Schweizer Städten. Zur Website

       

        Abonnieren Sie uns!

        Monatlicher Newsletter zu israelischer Kultur in der Schweiz: Email

         

        Ankündigung

        Die Botschaft und das Konsulat bleiben an Schweizer und israelischen Feiertagen geschlossen
        Weiter
        Statement by AmbProsor to the UN Security Council

        Israel Solidarity Demonstration - Genf

        30.06.2015

        Zahlreiche Organisationen aus ganz Europa riefen für den 29. Juni zu einer Kundgebung für Israel vor der UNO in Genf auf.

        Weiter
        Statement by AmbProsor to the UN Security Council

        Gazakrieg 2014: Fakten und legale Aspekte

        15.06.2015

        Israelischer Bericht zum Gazakrieg 2014, zu den Hintergründen und Umständen für die Operation Protective Edge, zu Untersuchungen bzgl. angeblichen Verfehlungen, zu Aktionen zum Schutz der Zivilbevölkerung in Gaza u.v.m.

        Weiter
        Statement by AmbProsor to the UN Security Council

        Rede Netanyahus an der Herzliya-Konferenz

        12.06.2015

        Vom 7. - 9. Juni fand die 15. jährliche Herzliya-Konferenz statt, die vom Interdisciplinary Center (IDC) Herzliya organisiert wird. Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hielt am Dienstag (09.06.2015) eine Rede.

        Weiter
        Statement by AmbProsor to the UN Security Council

        1. Juni als Internationaler Farhud-Tag

        04.06.2015

        Am 1. Juni 2015 wurde auf einer Nebenveranstaltungen bei den Vereinten Nationen der Internationale Farhud-Tag ausgerufen. Er erinnert an einen großflächigen Pogrom (Farhud), der am 1. Juni 1941 an der jüdischen Gemeinschaft im Irak begangen wurde.

        Weiter
        Statement by AmbProsor to the UN Security Council

        Netanyahu zum FIFA-Beschluss

        01.06.2015

        Netanyahu: "Unsere internationalen Bemühungen haben sich als erfolgreich erwiesen und haben zum Scheitern des Versuchs der Palästinensischen Autonomiebehörde, uns aus der FIFA auszuschließen, geführt."

        Weiter

        Kontakt

        Botschaft des Staates Israel
        Alpenstrasse 32
        3000 Bern 6

        Karte anzeigen

        Tel::

        +41(0)31 356 35 00


        Fax: +41(0)31 356 35 56
        E-Mail:
        Empfang:

        Konsularabteilung

        Montag bis Freitag

        09:00 - 12:00​

        Tel. 12:00 - 14:00

        Die Botschaft

        Montag bis Freitag

        09:00 - 16:30​
        Spezielle Öffnungszeiten:

        An Schweizer und israelischen Feiertagen geschlossen. Holidays 2015.pdfHolidays 2015.pdf


        Kontaktinformation

        Kurz und knapp