Visum

Visum

  •  
     

    Allgemein

    Wenn Sie eine Reise nach Israel unternehmen möchten, müssen Sie im Besitz eines Reisepasses sein, der bei der Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig ist. 
     
    Schweizer Staatsbürger benötigen kein im Voraus ausgestelltes Visum.
     
     
    Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung eines Visums die Einreise nach Israel nicht automatisch berechtigt. Die entgültige Kontrolle findet an der Grenzübergangsstelle statt!
     
    Bitte beachten Sie weiter, dass unvollständig eingereichte Visaanträge unbearbeitet zurückgeschickt werden. 
     
    Bitte beachten Sie: Für Bürger mit folgenden Reisepässen ist die Beantragung eines Touristenvisums kostenfrei: Bulgarien, Mazedonien, Zentralafrikanische Republik und Türkei.
     
    Inhaber eines Diplomaten- oder Servicepasses, eines anderen Reisedokuments oder UN-Mitarbeiter wenden sich bitte an die Konsularabteilung.

     
  • ​Touristenvisa: Nichtschweizer Staatsbürger

  •  

    Nichtschweizer Staatsbürger, deren Heimatland nicht oben genannt wurde, müssen ein Touristenvisum beantragen. Sie brauchen einen Reisepass, der bei der Ausreise mindestens noch 6 Monate gültig ist, sowie eine Aufenthaltsgenehmigung für die Schweiz mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten.

     
    Ferner benötigen Sie folgende Unterlagen für die Beantragung eines Touristenvisums
    -  Reisepass im Original
    -  Aufenthaltsbewilligung (im Original), die mindestens noch 6 Monate gültig ist
    -  Visaantrags Formular A vollständig und persönlich unterschrieben
    -  Zwei gleiche aktuelle Passfotos – Nicht aufkleben! Bitte Vor- und Nachname auf die Rückseite
       schreiben.
    -  Ihre vollständige Adresse in Israel (im Antragsformular einzutragen): entweder
       Hotelreservierung beifügen oder bei Privatadresse: Name, Strasse, Hausnr. und Ort
    -  Verdienstbescheinigung (kein Arbeitsvertrag!) / Rentenbescheid / Stipendiennachweis /
       Bankkontoauszug o.ä.
    -  Arbeitsbescheinigung
    -  Bestätigung des Reisebüros über gebuchten Hin-und Rückflug
    -  24.- CHF Antragsgebühr pro Pass
       (Bitte schicken Sie keine Schecks oder Briefmarken oder Bargeld)
    -  Einen mit 6.- CHF frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag.
     
    Wenn Sie in geschäftlichen Angelegenheiten nach Israel reisen, fügen Sie dem Antrag bitte ein Einladungsschreiben der Firma in Israel und ein Entsendungsschreiben der Firma bei der Sie beschäftigt sind bei.
     
  • ​Touristenvisum für Minderjährige

  •  
    In der Regel muss jedes Kind unabhängig vom Alter einen eigenen Reisepass besitzen. Einige Staaten stellen jedoch erst einen Reisepass ab dem 18. Lebensjahr aus. In diesem Fall muss das Kind im Reisepass der Eltern eingetragen sein.
     
    Falls minderjährige Kinder mitreisen, gilt für alle Kinder bis zum 18. Lebensjahr:
     
    -  Pass im Original, Aufenthaltsgenehmigung, Passfotos, Antragsformular und Flugreservierung
       wie oben beschrieben
    -  Eine von beiden Eltern (oder dem Erziehungsberechtigten) unterschriebene
       Einverständniserklärung, dass das Kind reisen darf (oder beide Unterschriften auf dem
       Antragsformular)
    -  Kopie des Passes der Mutter / des Vaters mit erkenntlicher Unterschrift
       oder Sorgerechtsbescheinigung / Scheidungsurkunde, wo das Sorgerecht vermerkt ist
    -  24.- CHF Antragsgebühr pro Kind/Pass
    -  Einen mit 6.- CHF frankierten an Sie adressierten Rückumschlag
         
     
    Beachten Sie bitte, dass ohne die notwendigen Unterlagen eine Visaausstellung für Minderjährige nicht möglich ist!
     
  • ​Staatsbürger arabischer Länder, Iran und Indonesien

  •  
    Staatsbürger arabischer Länder, Iran und Indonesien müssen das Visaantragsformular B vollständig ausfüllen und persönlich unterschreiben.
     
    Zusätzliche werden folgende Unterlagen benötigt:
     
    -  Reisepass im Original
    -  Aufenthaltsbewilligung im Original, die mindestens noch 6 Monate gültig ist
    -  Zwei gleiche aktuelle Passfotos – Nicht aufkleben! Bitte Vor- und Nachname auf die Rückseite
       schreiben.
    -  Arbeitsbescheinigung
    -  Ihre vollständige Adresse in Israel (im Antragsformular einzutragen): entweder
       Hotelreservierung beifügen oder bei Privatadresse: Name, Strasse, Hausnr. und Ort
    -  Verdienstbescheinigung (kein Arbeitsvertrag!) / Rentenbescheid / Stipendiennachweis /
       Bankkontoauszug o.ä.
    -  Bestätigung des Reisebüros über gebuchten Hin-und Rückflug
    -  24- CHF Antragsgebühr pro Pass
       (Bitte schicken Sie keine Schecks oder Briefmarken oder Bargeld)
    -  Einen mit 6.- CHF frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag

  • UN-Mitarbeiter

  •  
    ​​​UN-Mitarbeiter, die Inhaber eines UN-Reisedokuments sind oder einen nationalen Reisepass haben, füllen bitte das Visaantragsformular UN im Doppel vollständig und unterschrieben aus.

     

    UN-Mitarbeiter, die Staatsbürger arabischer Staaten, Irans und Indonesiens sind, füllen bitte das Visaantragsformular B aus.

    Zusätzlich reichen Sie bitte mit dem Antragsformular folgende Unterlagen ein:

    -  Ihren gültigen UN-Reiseausweis / oder nationalen Reisepass

    -  Zwei gleiche  aktuelle Passfotos

    -  Offizielle Verbalnote der entsendenden Organisation mit Angabe aller Staatsangehörigkeiten

       des Reisenden und der Gründe der Entsendung

    -  Ein mit 6.- CHF frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag

    Visaantragsformular UN


  • ​Studentenvisum

  •  

    Um ein Studentenvisum für Israel ausstellen zu können, benötigen wir bitte folgende Unterlagen:

    -  Ihren Reisepass im Original, der bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig ist

    -  ggf. Aufenthaltsbewilligung für die Schweiz, die mindestens 6 Monate gültig ist

    -  Visaantragsformular A vollständig und persönlich unterschrieben

    -  Zwei aktuelle gleiche Passfotos – Nicht aufkleben! Bitte Vor- und Nachname auf die Rückseite

       schreiben

    -  Eine Studienbescheinigung der Universität in Israel über den Zeitraum des Studiums

    -  Nachweis der Finanzierung Ihres Studienaufenthaltes in Israel

    -  Nachweis über bezahlte Studiengebühren

    -  Nachweis eines Wohnorts / Wohnortsbescheinigung in Israel

    -  Nachweis einer in Israel gültigen Krankenversicherung während Ihres Aufenthaltes in Israel

    -  48.- CHF Antragsgebühr. (Bitte keine Schecks oder Briefmarken oder Bargeld)

    -  Einen mit 6.- CHF frankierten an Sie adressierten Rückumschlag

    Visaantragsformular A

     

  • ​Volontärvisum 

  •  
    Ein Volontärvisum kann ausschliesslich in Israel von der Organisation / Einrichtung o.ä., die Sie als Volontär beschäftigen möchte, bei der zuständigen Dienststelle des Innenministerium in Israel beantragt werden. Falls diesem Antrag stattgegeben wird, wird das Volontärvisum nur in Israel ausgestellt.
    Deutsche Staatsbürger, die vor 1928 geboren sind
    Für deutsche Staatsbürger, die vor 1928 geboren sind, benötigen wir folgende Unterlagen, um ein Visum nach Israel austellen zu können:
     
    -  Ihren Reisepass im Original, der mindestens noch 6 Monate gültig ist
    -  Visaantragsformular A vollständig ausgefüllt und persönlich unterschrieben
    -  Zwei gleiche aktuelle Passfotos
    -  Vollständig ausgefüllte Erklärung
    -  Ihre Adresse in Israel (im Antrag einzutragen) oder Hotelreservierung
    -  Ihre Telefonnummer (unter Ihrer dauerhaften Adresse einzutragen)
    -  Bestätigung des Reisebüros über gebuchten Hin-und Rückflug
    -  24.- CHF Antragsgebühr pro Pass
    -  Einen mit 6.- CHF frankierten an Sie adressierten Rückumschlag
     

    Hinweis
     
    Wir empfehlen, Pässe per Einschreiben an uns zu schicken.
     
    Sie können die Gebühren folgenderweise begleichen ausschließlich:
    1.      Überweisung auf das Konto mit der IBAN CH02 0900 0000 6037 6952 9 .
    2.      Einzahlung auf unser Post-Konto mit der Nr. 60-376952-9 (Bei Bareinzahlungen wird eine Zusatzgebühr von 2 CHF erhoben).
     
    Bitte keine Schecks oder Briefmarken oder Bargeld senden
    Leider können wir keine Überweisungen von außerhalb der Schweiz annehmen.
    Vielen Dank.
     
    Botschaft des Staates Israel
    Konsularabteilung
    Alpenstr. 32
    3000 Bern 6​
DruckenDruckversion
  
Einem Freund mailen
  
Bookmark and Share