Israelische Staatsbürgerschaft

Israelische Staatsbürgerschaft

  •  
     
  •  
  • Angelegenheiten betreffend israelische Staatsbürgerschaft

  •  
    Die Konsularabteilung der Botschaft des Staates Israel kann in folgenden Angelegenheiten betreffend die israelische Staatsangehörigkeit Hilfe leisten:
     
    -  Klärung der Staatsangehörigkeit
    -  Anforderung einer Urkunde zur Bestätigung der israelischen
       Staatsangehörigkeit / Nicht-Staatsangehörigkeit
    -  Entlassung aus der israelischen Staatsangehörigkeit
    -  Entlassung aus der israelischen Staatsangehörig für Minderjährige​
     
  • Klärung der Staatsbürgerschaft

  •  
    Wenn Sie im Ausland wohnhaft sind und Ihre Staatsangehörigkeit unklar ist, müssen Sie folgende Formulare vollständig ausfüllen:
     
    Formular zur Klärung der Staatsangehörigkeit
     
    Bitte fügen Sie Ihrem Antrag Unterlagen bei, die auf Ihre israelische Staatsangehörigkeit hinweisen, z.B. Geburtsurkunde, einen israelische Ausweis, Bestätigung über Annahme der israelischen Staatsangehörigkeit / Einbürgerungsurkunde o.ä.
  • Antrag auf Bestätigung der israelischen Staatsbürgerschaft

  •  
    ​Um eine Urkunde zur Bestätigung Ihrer israelischen Staatsbürgerschaft zu beantragen, füllen Sie bitte folgendes Formular vollständig aus und schicken es an uns zurück:
     
    Antrag zu Bestätigung der israelischen Staatsbürgerschaft
    23,- CHF Antragsgebühren
     
    Bitte fügen Sie diesem Antrag einen mit 5.- CHF frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag bei.

  • Entlassung aus der israelischen Staatsangehörigkeit

  •  
    Voraussetzung für die Entlassung aus der israelischen Staatsbürgerschaft ist, dass Sie seit mindestens 3-4 Jahren nicht mehr Einwohner Israels sind.
    Wir benötigen folgende Unterlagen für die Bearbeitung Ihres Antrags:
       Ihren aktuellen Daten ausgefüllt
    -  Eine Kopie Ihres aktuellen Passes
    -  Einen Nachweis, dass Ihr Lebensmittelpunkt außerhalb Israels liegt
    -  Nachweis einer anderen Staatsbürgerschaft
    -  Falls sich Ihr Familienstand seit Ihrer Ausreise aus Israel geändert hat, benötigen wir die
       entsprechende mit Apostille beglaubigte Originalurkunde. Zusätzliche muss das Formular
       Eheschließung ausgefüllt werden
    -  Falls Sie inzwischen geschieden sind, übersende Sie uns die mit Apostille beglaubigte
       rechtskräftige Scheidungsurkunde. Auch müssen Sie das Formular Ehescheidung ausfüllen.
       Sollten Sie minderjährige Kinder aus dieser Ehe haben, legen Sie bitte den mit Apostille
       beglaubigteמ rechtskräftigeמ Sorgerechtsbeschluss bei
    -  Falls Sie inzwischen verwitwet sind, benötigen wir die mit Apostille beglaubigte original
       Sterbeurkunde und das Formular Verwitwung
    -  90,- CHF Antragsgebühren
    -  Ein mit 5.-CHF frankierten und an Sie adressierter Rückumschlag
     
    Der Antrag auf Entlassung aus der Staatsbürgerschaft kann nicht per Post gestellt werden.
    Eine persönliche Vorsprache im Konsulat ist erforderlich!
     
    Die Entlassung aus der Staatsbürgerschaft für Minderjährige wird auf dem Antrag der Eltern mitbeantragt.
     
    Bitte beachten Sie: Solange Sie keinen Bescheid von uns oder vom israelischen Innenministerium über Ihre Entlassung aus der israelischen Staatsbürgerschaft erhalten haben, sind Sie israelischer Staatsbürger mit allen Rechten und Pflichten!

    Hinweis

    Wir empfehlen, Pässe, Dokumente und Bargeld per Einschreiben an uns zu schicken.
    Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Antwortcouvert mit 5.- CHF frankiert ist!
     
    Botschaft des Staates Israel
    Konsularabteilung
    Alpenstr. 32
    3000 Bern 6