Zeittafel

Zeittafel

  • icon_zoom.png
     : GPO
    Foto: GPO
     
  •  
    Briefmarke 40 Jahre diplomatische Beziehungen
    Stand: Juni 2013
     
    Bei den gegenseitigen Besuchen sind nur diejenigen der amtierenden Staatsoberhäupter und Regierungschefs aufgeführt.
    Weitergehende Informationen zu den Staatsbesuchen können im entsprechendem Zeitraum in unserem Newsletter-Archiv recherchiert werden.
  •  
    ​12.5.1965  Aufnahme diplomatischer Beziehungen durch Ministerpräsident Levi Eshkol und Bundeskanzler Ludwig Erhard
     
    18./24.8.1965  Übergabe der Beglaubigungsschreiben an die Botschafter Rolf Pauls und Asher Ben Natan
     
    21.3.1966  Gründung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft
     
    2.-10.5.1966  Besuch von Altbundeskanzler Konrad Adenauer in Israel
     
    12.5.1966  Abkommen über Wirtschaftshilfe
     
    4.1967  Gründung der Deutsch-Israelischen Handelskammer in Tel Aviv
     
    26.4.1967  David Ben Gurion nimmt zusammen mit Außenminister Abba Eban an den Trauerfeierlichkeiten für Adenauer in Bonn teil
     
    17.-31.3.1969  Erster Besuch einer Knesset-Delegation in Deutschland
     
    1969  Gründung der Deutsch-Israelischen Parlamentariergruppe im Bundestag
     
    April 1971  Gründung der Israelisch-Deutschen Gesellschaft
     
    6.1971  Erster Besuch einer Bundestagsdelegation in Israel
     
    5.9.1972  Terroranschlag auf israelische Olympiamannschaft in München
     
    29.10.1969  Freilassung der drei in München inhaftierten palästinensischen Terroristen in Zagreb nach Entführung der Lufthansa-Boeing „Augsburg“
     
    7.-11.6.1973  Besuch Willy Brandt in Israel
     
    7.1973  Eröffnung eines PLO-Büros durch Yasser Arafat in Ost-Berlin
     
    13.9.1973  Einspruch Israels gegen die Aufnahme der DDR in die UNO
     
    1.1.1975  Inkrafttreten der „Gemeinsamen Bestimmungen für die Durchführung
    und Förderung des deutsch-israelischen Jugendaustausches“  
     
    24.1.1975  Gründung der Jerusalem Foundation Deutschland
     
    8.‑11.7.1975  Besuch von Ministerpräsident Yitzhak Rabin in Deutschland
     
    3.9.1975  Partnerschaftsabkommen zwischen Deutschem Gewerkschaftsbund und Histadrut
     
    28.10.1975  Erste Städtepartnerschaft zwischen Dimona und Andernach
     
    4.7.1976  Befreiung der israelischen Geiseln in Entebbe nach Flugzeugentführung durch palästinensisch-deutsche Terrorbande
     
    Februar 1978  Gründung der Israelisch-Deutschen Parlamentariergruppe in der Knesset
     
    3.7.1979  Abschließende Verjährungsdebatte im Bundestag
     
    8.7.1979  Zusammentreffen zwischen Willy Brandt, Bruno Kreisky und Yasser Arafat in Wien
     
    24.-29.1.1984  Besuch von Bundeskanzler Helmut Kohl
     
    8.-11.10.1985  Besuch von Bundespräsident Richard von Weizsäcker
     
    Januar 1986 Besuch von Ministerpräsident Shimon Peres
     
    4.7.1986  Gründung der Deutsch‑Israelischen Stiftung für wissenschaftliche Forschung und Entwicklung (GIF)
     
    6.-10.4.1987  Besuch von Präsident Chaim Herzog
     
    1987  Eröffnung des Goethe-Instituts in Jerusalem
     
    11.3.1988  Debatte im Bundestag über „die Lage im Nahen Osten, insbesondere in den von Israel besetzten Gebieten"
     
    1.12.1989  Brief von Bundeskanzler Helmut Kohl an Ministerpräsident Yitzhak Shamir zur deutschen Einheit
     
    29.1.-4.7.1990  Drei dreitägige Gespräche zwischen Israel und der DDR in Kopenhagen über Entschädigungsfragen
     
    5.4.1990 Frei gewählte DDR-Volkskammer bekennt sich zur "Verantwortung der Deutschen in der DDR für ihre Geschichte“ und verurteilt Schoah
     
    25.- 27.6.1990  Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth und Volkskammerpräsidentin Sabine Bergmann-Pohl in Israel
     
    1991  Bundestag billigt Rüstungshilfe für Israel, u.a. in Form von U-Booten
     
    Dezember 1991  Besuch von Bundespräsident Richard von Weizsäcker
     
    14.-16.9.1992  Besuch von Ministerpräsident Rabin
     
    7.12.1992-5.3.1993  Drei Gespräche zwischen Asher Ben Natan und Staatssekretär Dieter Kastrup in Bonn und Jerusalem zur Vertiefung der Beziehungen
     
    24.12.1992  Bundestag würdigt die bilaterale wehrtechnische Zusammenarbeit
     
    10.3.1993  Verdopplung des GIF-Stiftungskapitals
     
    23.9.1993  Vorstellung des Regierungsprogramms zur Hilfe für die palästinensischen Autonomiegebiete im Bundestag
     
    2.12.1993  Besuch von Ministerpräsident Yitzhak Rabin
     
    6./7.12.1994  Besuch von Bundespräsident Roman Herzog
     
    10.12.1994  „Privilegierter Status“ Israels bei der EU auf Initiative Kohls
     
    29.3.1995  Besuch von Ministerpräsident Yitzhak Rabin
     
    5.-8.6.1995  Besuch von Bundeskanzler Helmut Kohl, dabei Dreiertreffen mit Rabin und König Hussein
     
    6.11.1995  Bundespräsident Roman Herzog, Bundeskanzler Helmut Kohl u.a. nehmen an den Trauerfeierlichkeiten für den ermordeten Ministerpräsidenten Yitzhak Rabin in Jerusalem teil
     
    14.-17.1.1996  Besuch von Staatspräsident Ezer Weizman
     
    25.1.1996  Besuch von Ministerpräsident Shimon Peres
     
    5.1996  Vereinbarung über das stufenweise Auslaufen der Wirtschaftshilfe bis 2001
     
    26.9.1996  Besuch von Ministerpräsident Binyamin Netanjahu
     
    4.12.1997  Besuch von Ministerpräsident Binyamin Netanjahu
     
    6.3.1998  Besuch von Ministerpräsident Binyamin Netanjahu
     
    16./17.11.1998  Besuch von Bundespräsident Roman Herzog
     
    15.7.1999  Eröffnung der Botschaft des Staates Israel in Berlin
     
    21./22.9.1999  Besuch von Ministerpräsident Ehud Barak
     
    Februar 2000  Besuch von Bundespräsident Johannes Rau
     
    Oktober 2000  Besuch von Budneskanzler Gerhard Schröder
     
    17.7.2000  Einigung über die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“
     
    21.5.2001  Besuch von Bundespräsident Johannes Rau
     
    5.7.2001  Besuch von Ministerpräsident Ariel Sharon
     
    8.-10.12.2002  Besuch von Präsident Moshe Katsav
     
    22./23.6.2003  Besuch von Bundespräsident Johannes Rau
     
    28.-30.4.2004  Besuch von Präsident Moshe Katsav
     
     
    30.5.-1.6.2005 Besuch von Präsident Moshe Katsav
     
     
    seit Oktober 2006 UNIFIL-Einsatz der Bundeswehr vor der libanesischen Küste
     
    11.-13.12.2006 Besuch von Ministerpräsident Ehud Olmert
     
    10.-12.2.2008 Besuch von Ministerpräsident Ehud Olmert
     
    16.-18.3.2008  Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Israel. Rede vor der Knesset. Aufnahme der deutsch-israelischen Regierungskonsultationen.
     
    26.- 27.8.2009 Besuch von Ministerpräsident Binyamin Netanyahu  
     

    25. - 28.1.2010  Präsident Shimon Peres zu Besuch in Berlin; Rede anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages vor dem Deutschen Bundestag
     
    27.-30.11.2010 Besuch von Bundespräsident Christain Wulff
     
DruckenDruckversion
  
Einem Freund mailen
  
Bookmark and Share