Dafna Kaffeman Höhr-Grenzhausen
  • Dafna Kaffeman (Höhr-Grenzhausen)

    Event

    Kunstausstellung



    Dafna Kaffeman war vom 9. bis 26. Januar 2013 internationale Gast-Dozentin am Institut für Künstlerische Keramik und Glas der Hochschule Koblenz am Westerwald-Campus in Höhr-Grenzhausen.

    Anlässlich der Gast-Dozentur zeigt das Keramikmuseum Westerwald in Höhr-Grenzhausen eine Einzel-Ausstellung mit ihren Arbeiten unter dem Titel: „Invasive Plants“.

    Dafna Kaffeman ist eine Künstlerin, deren politischer Ansatz auf eine äußerst subtile Art und Weise in Erscheinung tritt. Sie verwendet Objekte aus Flora und Fauna, die sie mit großer Perfektion in lampengeblasenes Glas umsetzt und dies mit Schriftfragmenten in arabischer und hebräischer Schrift kombiniert, die wiederum die politische Situation in ihrer Heimat reflektieren. So entstehen Assemblagen von hohem ästheischen Reiz, die eine Neugier erzeugen, welche wiederum ermöglicht, die inhaltlichen Komponenten freizulegen. Die Komplexität des Lebens in Israel findet eine Bildtransformation, die ästhetische, symbolische und kulturelle Aspekte verdeutlicht. Dafna Kaffeman ist leitende Dozentin der Abteilung für zeitgenössisches Glas an der Bezalel Academy of Art and Design in Jerusalem und ist in Glassammlungen in Israel, Europa und Nordamerika vertreten.

    Keramikmuseum Westerwald
    Deutsche Sammlung für Historische und Zeitgenössische Keramik
    Lindenstraße 13
    56203 Höhr-Grenzhausen
    Tel.: 02624 / 94 60 10

    www.keramikmuseum.de
     
  •   
    Einem Freund mailen
      
      
      
    DruckenDruckversion
      
      
      
      
    Zum Kalender hinzufügen
      
      
    Bookmark and Share
      
      
<<<Juli 2014>>>
SMDMDFS
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
3456789