Waffenruhe angekündigt

Waffenruhe in Kraft getreten

  •    
    Ministerpräsident Binyamin Netanyahu hat nach einem Telefongespräch mit US-Präsident Barack Obama entschieden, auf dessen Empfehlung hin dem ägyptischen Vorschlag für eine Waffenruhe eine Chance zu geben. So soll eine Stabilisierung und Beruhigung der Lage herbeigeführt werden.
     
    Der Ministerpräsident betonte, Israel werde alle nötigen Schritte unternehmen, um seine Bürger zu schützen.

    Die Waffenruhe war bei einer gemeinsamen Pressekonferenz von US-Außenministerin Hillary Clinton und ihrem ägyptischen Amtskollegen Mohammed Kamel Amr verkündet worden und ist um 20.00 Uhr deutscher Zeit in Kraft getreten.
     
    (Amt des Ministerpräsidenten/Außenministerium des Staates Israel, 21.11.12)
  • icon_zoom.png
    PM Netanyahu PM Netanyahu : GPO
     
     
  •  
DruckenDruckversion
  
Einem Freund mailen
  
Bookmark and Share