Netanyahu zu Iran-Gesprächen

Netanyahu zu Iran-Gesprächen

  •    
  • icon_zoom.png
     : GPO
    Lieberman und Netanyahu (Foto: GPO)
     
    Ministerpräsident Binyamin Netanyahu hat sich am Sonntag bei einem Treffen mit US-Senator Joe Lieberman nach den Atomgesprächen in Istanbul zum Thema Iran geäußert.
     
    Netanyahu erklärte:
     
    "Mein Eindruck ist, der Iran hat einen Freifahrtschein erhalten. Er hat fünf Wochen gewonnen, während derer er die [Uran-]Anreicherung ohne Beschränkungen oder Kontrolle fortsetzen kann.

    Ich denke, der Iran muss sofort handeln: Er sollte jegliche Anreicherung stoppen, sämtliches angereichertes Material beseitigen und die Atomanlage in Ghom schließen. Ich bin der Ansicht, dass der weltgrößte Terrorstaat nicht die Möglichkeit haben darf, Atomwaffen zu entwickeln."

    (Amt des Ministerpräsidenten, 16.04.12)
     
DruckenDruckversion
  
Einem Freund mailen
  
Bookmark and Share