Hamas kündigt Waffenruhe auf

Hamas kündigt Waffenruhe auf

  • icon_zoom.png
    Rocket launched against Israel from populated area in northern Gaza, July 11, 2014 Rocket launched against Israel from populated area in northern Gaza, July 11, 2014 : Reuters
     
     
    Heute (Freitag) morgen um  kurz nach vier Uhr, noch zur Zeit der offiziellen Waffenruhe, sind zwei Raketen in offenem Gebiet nahe dem Bezirk Eshkol eingeschlagen.

    Um 07.00 Uhr MEZ wurden zwei Raketen auf Ashkelon abgefeuert. Dies bedeutete die Wiederaufnahme des Raketenbeschusses aus dem Gazastreifen, nachdem die Hamas und der Islamische Jihad in mehreren Erklärungen angegeben hatten, sie seien nicht bereit, die 72-stündige Waffenruhe zu verlängern.
     
    Israel dagegen hatte dem ägyptischen Vorschlag für eine Verlängerung der Waffenruhe zugestimmt.
     
    Nach zweieinhalb Stunden fortgesetzten Beschusses haben Ministerpräsident Netanyahu und Verteidigungsminister Ayalon die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (ZAHAL) angewiesen, zurückzuschlagen.
     
    ZAHAL greift nun erneut Ziele im Gazastreifen an.

    (Außenministerium des Staates Israel, 08.08.14)
     
DruckenDruckversion
  
Einem Freund mailen
  
Bookmark and Share